•  
  •  
Geboren 1958. Seit dem 11. Lebensjahr Trommelschlegel in den Händen. Militärtambour von 1978 bis 2000.
1977 erste Schritte am Schlagzeug. Autodidaktischer Amateurschlagzeuger (Studium u.a. der Methoden
von Leonardo, Berklee von Alan Dawson,
Gene Krupa, Joe Morello für 3/4 und 5/4). Weiterbildung bei
Denis Progin und Christoph Staudenmann.
Dante Agostini Workshops.
Versiert im traditionell ternären Jazz 4/4 ebenso 3/4 und 5/4.
Im binären System (Bossa, Jazzfunk etc), kann ich begleiten.
Seit 1981 Schlagzeuger der Sidewalk Jazz Band Biel/Bienne (Gründungsmitglied).
Über 250 Stücke gespielt (New Orleans, Dixieland, Swing, Bossa, Funk-Jazz).
Solos u.a. in Give Your Telephone Number, Limehouse Blues, Caravan, Drum Boogie, Work Song,
After You've Gone, The Lady Is a Tramp, From This Moment One, Jumpin' with Symphony Sid…

Von 1983 bis 1987 Schlagzeuger im Tanzorchester Jacky Thomet.
Lieblingsschlagzeuger (siehe auch ihre Präsentationen unter Links): Gene Krupa, Buddy Rich, Jo Jones,
Butch Miles und Huub Janssen.

Lieblingsorchester: Count Basie, Duke Ellington, Benny Goodman, Lionel Hampton, Dutch Swing College Band,
Chris Barber et Piccadilly Six. Nicht zu vergessen Ella
Fitzgerald mit ihrem Begleitquartett.
image-9883958-Sonor-jd-jazzdrummer-016-8f14e.w640.png